Einsatz suchen

Rauchwarnmelder im häuslichen Bereich

Einsatznr.: 61

Am Morgen des 29. Dezember hörte eine aufmerksame Bewohnerin in einem Mehrfamilienhaus einen Rauchmelder piepsen und wählte daraufhin den Notruf 112. Da parallel Brandgeruch wahrgenommen wurde, musste vom Schlimmsten ausgegangen werden. Trotz der winterlichen Straßenverhältnisse rückten in kurzer Abfolge das HLF und die DLK zur Einsatzstelle aus.

Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass es sich lediglich um einen angebrannten Toast handelte. Für die Feuerwehr bestand somit kein weiterer Handlungsbedarf, der Einsatz konnte nach kurzer Zeit beendet werden.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:  

Rauchwarnmelder häusl. Bereich

Alarmierung:

29. Dez. 2014 08:34 Uhr

Einsatzort:

Ludwigshafener Straße

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF 20/16

DLK 23/12

sonstige Einsatzkräfte:

Rettungsdienst