Einsatz suchen

Person im Rhein ertrunken

Einsatznr.: 99

Am Abend des 14. September wurden die Bootsführer der Feuerwehr Neuhofen auf den Rhein alarmiert. In Speyer hatten Passanten beobachtet, wie auf Höhe der Strandbar ein Schwimmer plötzlich unterging und nicht mehr auftauchte. Umgehend wurde ein Großaufgebot an Rettungkräften alarmiert, um nach der Person zu suchen.

Unter Leitung der Feuerwehr Speyer wurde das betroffene Gebiet großflächig abgesucht. Das Rettungsboot der Feuerwehr Neuhofen wurde auf der Kollerinsel zu Wasser gelassen und übernahm die Suchmaßnahmen stromaufwärts, in Richtung Speyer. Parallel hierzu stellte der ELW einen Beobachtungsposten auf der Kollerinsel um Wahrschau zu halten. Der Schwimmer wurde schließlich von einem Taucher der DLRG im "Neuen Hafen" gefunden und an Land gebracht. Die sofort eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen verliefen leider erfolglos und die Person verstarb noch vor Ort.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:

W2 - Wasserrettung

Alarmierung:

14. Sep. 2016 18:00 Uhr

Einsatzort:

Rhein bei Speyer

Eingesetzte Fahrzeuge:

MTW 1

RTB 2

ELW 1

sonstige Einsatzkräfte:

Feuerwehr Speyer

Feuerwehr Otterstadt

Feuerwehr Waldsee

Feuerwehr Altrip

DLRG Neuhofen

DLRG Speyer

Rettungsdienst

Notarzt

Wasserschutzpolizei

Polizei