Einsatz suchen

Komplizierte Rettung aus Gebäude

Einsatznr.: 16

Der Rettungsdienst forderte am Morgen des 15. Februar die Hilfe der Feuerwehr an. Ein Patient sollte nach notärztlicher Erstbehandlung aus einem Gebäude gebracht werden. Aufgrund des Krankheitsbildes war ein waagrechter Transport notwendig und somit kam die paralell mitalarmierte Drehleiter aus Neuhofen zum Einsatz.

Durch die baulichen Gegebenheiten musste der Rettungskorb abgebaut werden. Mittels Schleifkorbtrage konnte der Patient dann auf engstem Raum aus dem Gebäude transportiert werden. Im Anschluss wurde der Patient dem Rettungsdienst übergeben.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:

H2 - Rettungsdienst Tragehilfe DLK

Alarmierung:

15. Feb. 2017 08:38 Uhr

Einsatzort:

Ortsgebiet Waldsee

Eingesetzte Fahrzeuge:

DLK 23/12

sonstige Einsatzkräfte:

Feuerwehr Waldsee

FEZ Rheinauen

Rettungsdienst

Notarzt

 

Einsatzbilder: