Einsatz suchen

CO2 Austritt Schifferstadt - Messgruppe -

Einsatznr.: 10

Am Morgen des 13.03.2014 wurde das Messfahrzeug des Gefahrstoffzug Rhein-Pfalz-Kreis, stationiert in Neuhofen, zu einem Austritt von CO2 nach Schifferstadt alarmiert.  Im Rahmen dieses Einsatzes wurde der komplette Gefahrstoffzug von der Freiwilligen Feuerwehr Schifferstadt nachalarmiert.

Die Kameraden aus Schifferstadt wurden am frühen Morgen zu einem Brandmeldealarm in einem Industriebetrieb gerufen. Die mit CO2 gefüllte, automatische Löschanlage gab bei der Auslösung des Alarms das Löschmittel frei. Durch die eintreffende Feuerwehr konnte jedoch kein Brand als Auslöser vorgefunden werden. Es kam zum Austritt von etwa 800 Liter CO2. Die Messeinheit aus Neuhofen überprüfte die betroffenen Bereiche und führte Messungen durch. Nach etwa 3 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:  

Messeinsatz

Alarmierung:

13. Mrz. 2014 08:50 Uhr

Einsatzort:

Ortsgebiet Schifferstadt

Eingesetzte Fahrzeuge:

Mef-G

sonstige Einsatzkräfte:

Feuerwehr Schifferstadt

Gefahrstoffzug Rhein-Pfalz-Kreis

Kreisfeuerwehrinspekteur

Rettungsdienst

Polizei Schifferstadt