Feuerwehr Neuhofen in den Sozialen Medien

Auch eine traditionsreiche Organisation wie die freiwillige Feuerwehr muss mit der Zeit gehen. Denn sonst, so glaubt man dem Sprichwort, "geht man mit der Zeit". Damit dies nicht der Fall ist, möchten wir gerne zeitgemäß auf uns aufmerksam machen.

Weiterlesen...

Bock auf Feuerwehr? Informieren und mitmachen!

Wer schon länger liebäugelt, zu einer freiwilligen Feuerwehr zu gehen, sich aber noch nicht so recht getraut hat, der kommt am besten am 17. September um 19 Uhr ins Gerätehaus in der Otto-Dill-Str. 3 in Neuhofen.

Weiterlesen...

1. Platz bei Fotowettbewerb

„Sieger beim Fotowettbewerb des LFV Rheinland-Pfalz“. Diese unerhoffte Auszeichnung bekam unser Foto, welches bei einer spektakulären Übung in der prot. Kirche in Neuhofen im Februar entstand. Dort war ein Brand mit vermissten Personen im Obergeschoss simuliert worden.

Weiterlesen...

Feuerwehrfest 2019 - wir sagen Danke!

Am 3. Augustwochenende war es wieder soweit: das Gerätehaus neben dem Partnerschaftsplatz verwandelte sich für ein Wochenende in einen großen Festplatz. Trotz durchwachsenem Wetter kamen viele Besucher zu uns und verweilten einige Stunden.

Weiterlesen...

Feuerwehrfest 2019 - wir freuen uns auf euch!

Auch in diesem Jahr möchten wir euch herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 17. und 18. August ins Feuerwehrgerätehaus in der Otto-Dill-Straße (neben dem Partnerschaftsplatz) einladen.

Weiterlesen...

Was tun bei Sirenenalarm?

Am Samstag, 06. Juli, findet um 11 Uhr die jährliche Überprüfung der Zivilschutz-Sirenen in der Verbandsgemeinde Rheinauen und damit auch im Ortsgebiet Neuhofen statt. Die insgesamt fünf Sirenen haben 3 verschiedene Töne, die im Katastrophenfall (Großschadenslage, Verunreinigung des Trinkwassers etc.) ausgelöst werden:

Weiterlesen...

Zusammen stärker

5 verletzte, teilweise eingeklemmte Personen mussten bei einer gemeinsamen Übung der Wehreinheiten Neuhofen und Altrip gerettet werden. Angenommen wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit einem LKW.

Weiterlesen...

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Bei Umbauarbeiten in einem Einfamilienhaus kommt es am Dienstagabend, 02. April, in der Rudolf-Wihr-Str. zu einem Kellerbrand. Die Eigentümerin bemerkt eine starke Rauchentwicklung und verständigt die Feuerwehr. Ihre beiden Kinder sind aufgrund der Verrauchung des Treppenhauses im Obergeschoß eingeschlossen. Ebenso werden 2 Bauarbeiter, die sich zur Zeit des Brandausbruchs im Untergeschoß aufhalten, vermisst.

Weiterlesen...

Menschenrettung aus brennender Kirche

"Rauchentwicklung in protestantischer Kirche in Neuhofen, 2 Personen im Gebäude vermisst" lautete am Abend des 12. Februar die Einsatzmeldung für die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Kräfte lief diesen bereits die aufgewühlte Kirchendienerin entgegen und berichtete von einem Brand im Bereich der Orgel sowie 2 vermissten Arbeitern einer Glockenwartungs-Firma.

Weiterlesen...

Der Zähler stoppt bei 162

2018 ist nun vorbei und wir blicken zurück auf das ereignisreichste Jahr der letzten Jahrzehnte! In insgesamt 162 Fällen wurde die Hilfe der Feuerwehr in Neuhofen bzw. den umliegenden Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Rheinauen angefordert. Schauen wir uns die Statistik mal etwas genauer an:

Weiterlesen...