Gerätewerkstatt:

In der Gerätewerkstatt können sowohl kleinere als auch größere Reparaturen an der Technik durchgeführt werden. Die Gerätewarte sorgen für einen einwandfreien Zustand der Geräte.

 

 

Schlauchwerkstatt:

In der Schlauchwerkstatt werden benutzte Schläuche gereinigt, gewartet und ggf. repariert. Zum Trocknen werden die Schläuche in einen speziellen Trockenschrank gelegt.

 

 

Atemschutzwerkstatt:

In der Atemschutzwerkstatt werden Atemschutzgeräte, Masken und Lungenautomaten desinfiziert, repariert und geprüft. Des Weiteren werden Atemschutzflaschen an der Füllleiste des Atemluftkompressor mit  Atemluft befüllt.

 

 

Funkwerkstatt:

In der Funkwerkstatt werden kleinere Reparaturen an unseren Funkgeräten sowie Funkmeldeempfänger durchgeführt. Zusätzlich sind dort alle Geräte systemtechnisch erfasst und gelagert.