Sicher durch den Alltag

Die Feuerwehr ist zwar 24 Stunden am Tag bereit, im Notfall zu Hilfe zu kommen. Damit es unter Umständen aber gar nicht erst soweit kommt, geben wir dir auf den nachfolgenden Seiten nützliche Sicherheitstipps für den Alltag, sowohl für zu Hause als auch für unterwegs. In manchen Fällen sind wir sogar auf deine Hilfe angewiesen, beispielsweise beim Abstellen deines Fahrzeugs. Gerne kannst du diese Sicherheitstipps als PDF-Datei herunterladen.

Unter der Kategorie "Was bedeutet... ?" haben wir für dich zusätzlich gängige Fachbegriffe aus dem Feuerwehralltag zusammengestellt und erklärt.

Noch Fragen?

Solltest du weitere Fragen haben, findest du die entsprechenden Ansprechpartner unter „Kontakt“.