Pulver in Briefumschlag

Einsatznr.: 30 (bei Feuerwehr Neuhofen)

Zu einem Gefahrstoffeinsatz das Messfahrzeug des Rhein-Pfalz Kreis am 12.04. in die Gemeinde Beindersheim alarmiert. Eine Frau öffnete zuhause eine Briefumschlag in dem sich weißes Pulver befand. Nach dem aufwischen klagte Sie über Hautreizungen und Atemreiz.

Der Messtrupp des Mef-G ging zur Dokumentation und zur Probenahem unter CSA und PA in die Wohnung vor. Die Probe wurde später ausgewährtet. Es konnte aber kein Gefahrstoff nachgewiesen werden.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:

G3-Gefahrstoffaustritt

Alarmierung:

12. Apr. 2017 11:29 Uhr

Einsatzort:

Ortsgebiet Beindersheim

Eingesetzte Fahrzeuge:

Mef-G

sonstige Einsatzkräfte:

Feuerwehr Beindersheim

Feuerwehr Hessheim

Gefahrstoffzug Rhein-Pfalz Kreis

Rettungsdienst

Polizei