Gefahrstoffaustritt im Gewerbegebiet

Einsatznr.: 66 (bei Feuerwehr Neuhofen)

Sowohl die Feuerwehr Neuhofen als auch die Feuerwehr Waldsee sowie das Messfahrzeug aus Neuhofen wurden am Morgen des 02. August in die Siemensstraße in Neuhofen alarmiert. Der Grund für den Alarm war ein 45L Behälter mit flüssigem, medizischen Sauerstoff, welcher ein Leck hatte und hierdurch große Mengen des Inhaltes ausgetreten waren.

Durch das Ausströmen des tiefkalten Sauerstoffs wurde eine erhöhte Sauerstoffkonzentration in der Umgebung gemessen, was prinzipiell zu einer erhöhten Brandgefahr in dem betroffenen Gebäude führte. Der Behälter wurde unter schwerem Atemschutz ins Freie transportiert und dort einer Fachfirma übergeben. Anschließend wurde die Wohnung gelüftet und eine abschließende Messung durchgeführt, welche eine normale Sauerstoffkonzentration ergab.

 

Einsatzdetails:

Einsatzart:

G3 - Gefahrstoffaustritt

Alarmierung:

02. Aug. 2017 09:15 Uhr

Einsatzort:

Siemensstraße

Eingesetzte Fahrzeuge:

HLF 20/16

Mef-G

sonstige Einsatzkräfte:

Feuerwehr Waldsee

Rettungsdienst

Polizei

 

Einsatzbilder: