Heute schon an einen Hydranten gedacht?

Die Löschfahrzeuge der Feuerwehr Neuhofen führen einen Wasservorrat mit sich, um im Brandfall sofort mit den Löscharbeiten beginnen zu können. Parallel zu der Wasserentnahme aus dem Tank muss jedoch eine Wasserversorgung zum Fahrzeug aufgebaut werden. 

Ihre Wasserzufuhr bekommt die Feuerwehr von Unterflurhydranten, die im ganzen Ortsgebiet zu finden sind.

Jedoch nicht unter Eis und Schnee!!!

Zwar werden Hydranten durch Beschilderungen an Häusern, Laternen, o.ä. ausgewiesen, jedoch sind die Angaben auf diesen Schildern nur Richtwerte. Bei einem Feuerwehreinsatz geht es um Zeit. Sie können der Feuerwehr helfen Zeit zu gewinnen und somit Ihren Beitrag zu schneller Hilfe leisten.

Löschwasserversorgung nicht garantiert! 

Halten Sie Ausschau nach dem nächsten Unterflurhydrant. Er könnte im Falle eines Brandes bei Ihnen oder Ihren Nachbarn lebensrettend sein. Helfen Sie uns das Zueisen von Unterflurhydranten mittels Streusalz zu verhindern und achten Sie darauf, dass nicht nur Gehweg, sondern auch Ihr Hydrant von Schnee geräumt ist.

 

unterflurhydrantenschild

unterflurhydrant

Das Schild zeigt einen Unterflurhydranten mit einem Leitungsdurchmesser von 80 mm.

Stehen Sie so vor dem Schild, befindet sich der Hydrantendeckel in einem Abstand von 3,90m zu Ihrer Linken und 4,30m vor dem Schild

 

 

Die Feuerwehr dankt für Ihre Mithilfe!