RTB II

Allgemeine Beschreibung

Das im Jahr 2013 in dienstgestellte Rettungsboot (RTB II) der Feuerwehr Neuhofen gewährleistet die Sicherheit der Menschen, Tiere und der Umwelt auf den Gewässern Neuhofens. Das RTB ist konzipiert um mit einem Zugfahrzeug an eine Slipstelle gezogen und dort zu Wasser gelassen zu werden. Die stets mit Rettungswesten ausgerüstete Mannschaft kann dann effiziente Hilfe auf und im Wasser leisten. Auf dem Wasser kann es zum Beispiel die Ausbreitung von ausgelaufenem Motorenöl aus Wasserfahrzeugen bekämpfen und dieses aufnehmen. Das Retten von Personen oder das Einfangen verletzter Tiere sind eher seltene, aber sehr anspruchsvolle Aufgaben, die es mit Hilfe des RTB zu meistern gilt.

Ob auf ruhigen Gewässern wie der Schlicht oder auf Rhein mit seinem zum Teil starken Wellengang, das RTB ist den ihm gestellten Aufgaben gewachsen.

 

Technische Daten

Baujahr:

2013

Länge:

 

Breite:

 

Höhe:

 

Gewicht:

 

Leistung:

36 kW (50 PS)

Besatzung:

7 Personen

Aufbauhersteller:

SBS Andernach

Sondersignalanlage:   

Hensch Typ Comet E1