Atemschutzgerät

Das Atemschutzgerät ist ein unverzichtbares Hilfsgerät für den heutigen Feuerwehrmann. Es wird in vielen Einsatzarten wie zum Beispiel dem Brandeinsatz oder auch im Gefahrstoffeinsatz verwendet.

Weiterlesen...

Neues Mehrgasmessgerät

Anfang April musste die Feuerwehr Neuhofen ein neues Messgerät, als Ersatz für ein altes und defektes Ex-Ox Messgerät, beschaffen. Es handelt sich hierbei um das X-am® 5000 der Firma Dräger.

Weiterlesen...

Strahlrohre

Strahlrohre werden zur Wasserabgabe an einen Schlauch gekuppelt und können für verschiedene Sprühbilder eingestellt werden. Wie die Schläuche, haben auch Strahlrohre (zueinander passende) Größenbezeichnungen.

Weiterlesen...

Schläuche

Die Feuerwehr kennt viele verschiedene Größen von Schläuchen: das Spektrum reicht von kleinen D-Schläuchen, welche an den tragbaren Kübelspritzen montiert werden und einen relativ kleinen Wasserdurchfluss haben, bis hin zu großen A-Schläuchen, welche vorwiegend zur Wasserförderung benutzt werden.

Weiterlesen...

Mobiler Rauchverschluss

„Mobile Rauchverschlüsse“ haben seit einigen Jahren Einzug in die Geräteräume der Löschfahrzeuge gehalten. Sie verbinden eine recht einfache Handhabung mit einem enormen einsatztaktischen Vorteil.

Weiterlesen...

Wasserwerfer

Brennt es beispielsweise bei einem Gebäude im Dachstuhl und es soll direkt viel Wasser auf die Flammen abgegeben werden, kommt der Wasserwerfer der Fa. Vector zum Einsatz.

Weiterlesen...

Stabfast

Das System „Stabfast“ der Firma Weber Hydraulik ermöglicht uns, ein verunfalltes und auf der Seite liegendes Fahrzeug mit einfachsten Mitteln soweit zu stabilisieren, dass ein weiteres Kippen vermieden wird und möglichst gefahrlos am Fahrzeug gearbeitet werden kann.

Weiterlesen...

Hydraulisches Rettungsgerät und Rettungszylinder

Das hydraulische Schere/Spreizer-Kombigerät ist das „Allzweckmittel“ zur Befreiung eingeklemmter Personen nach z.B. einem Verkehrsunfall.

Weiterlesen...

Wärmebildkamera

Anfang Februar beschaffte die Feuerwehr Neuhofen eine neuwertige Wärmebildkamera vom Typ „MSA Evolution 5200 HD“.

Weiterlesen...

Türöffnungswerkzeug

Ein Einsatzszenario, welches die freiwilligen Feuerwehren sehr oft beschäftigt, sind Türöffnung im Notfall für Rettungsdienst und Polizei. Hierbei soll jedoch so wenig Schaden wie möglich angerichtet werden; die Wohnungstür im Nachhinein am besten sogar wieder verschlossen werden können.

Weiterlesen...