Strahlrohre

Strahlrohre werden zur Wasserabgabe an einen Schlauch gekuppelt und können für verschiedene Sprühbilder eingestellt werden. Wie die Schläuche, haben auch Strahlrohre (zueinander passende) Größenbezeichnungen.

Früher häufig verbreitete Mehrzweckstrahlrohre werden heutzutage mehr und mehr durch vielseitige und leichte Hohlstrahlrohre ersetzt, welche unter anderem eine stufenlose Einstellung des Wasserstrahls erlauben. Durch einen größeren Öffnungswinkel kann auch eine größere Fläche abgedeckt werden, was die Löschwirkung steigert. Gleiches gilt für den Sprühstrahl, bei dem mehr kleinere Tröpfchen entstehen und so die Kühlwirkung vergrößern.